Einbruch ins Fitnessstudio: mehrere teure Geräte abtransportiert -Zeugen gesucht

Fitness_Aarburg.jpg
Bild: Google Streetview

In der Nacht auf Mittwoch, 20. Juni 2018 drang eine unbekannte Täterschaft in ein Gewerbeobjekt an der Oltnerstrasse in Aarburg ein. Die Einbrecher hatten es auf ein Fitnessstudio im 2. Obergeschoss abgesehen. In der Folge wurden Fitnessgeräte (Velo-Hometrainer, Laufbänder) und weitere Gegenstände behändigt und abtransportiert. Der Einbruchdiebstahl wurde erst am Mittwochmorgen bei Arbeitsbeginn bemerkt. Der Deliktsbetrag beträgt mehrere zehntausend Franken.

Zeugenaufruf

Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Straftat aufgenommen. Hinweise zur Täterschaft sind an den Stützpunkt in Zofingen (Tel. 062 745 11 11) erbeten.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Kobelt AG
Projektleiter, 9437 Marbach, Mitarbeiter, Marbach
Hotel-Restaurant Krebs
1 Küchenchef/1 Servicemitarbeiter, 2540 Grenchen, Mitarbeiter,
sol-tax treuhand GmbH
Treuhandsachbearbeiter 80-100%, 4542 Luterbach, Mitarbeiter, Luterbach
Strahm Haustechnik GmbH
San.-Installateur, 4538 Oberbipp, Mitarbeiter,
Restaurant Desperado
Service- u. Küchengehilfe, 4563 Gerlafingen, Mitarbeiter, Gerlafingen
Lagerhaus Lohn
Aushilfe-Chauffeur Kat. C/E, 4573 Lohn-Ammannsegg, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Cesar Millan in der St. Jakobshalle
Regioreisen
ZT-Leserreise Alpenglühen
Partner