Noemi Zbären sorgt für den würdigen Abschluss der Trainings mit den Stars

DSC_3120.jpg
Die 100-m-Hürden-Läuferin Noemi Zbären hatte Spass am Training mit den Kindern und Jugendlichen. (Bild: Michael Wyss)

Drei Wochen vor den Leichtathletik-Schweizer-Meisterschaften in Zofingen war der fünfte und letzte «Star zum Anfassen» zu Gast auf der Trinermatten. 30 Kinder und Jugendliche durften mit der 100-m-Hürden-Läuferin Noemi Zbären trainieren. Neben Tipps gab es auch Autogramme und Selfies der Bernerin, die aus Verletzungsgründen in diesem Jahr keine Wettkämpfe mehr bestreiten kann. «Ich trainiere immer sehr gern mit den Kindern», sagte Noemi Zbären, «es war mega coll, ein gelungener Abend.»

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner