Hochwasserschutz: Wehret den Anfängen - «Mini-Staudämme» sind nicht harmlos

2018-06_Stau-Stadtbach_2.jpg
Bild: zVg

Bei der Stadtverwaltung Zofingen sind diverse Meldungen betreffend Stauungen in kleineren Bächen eingegangen. Der Stadtrat bittet die Bevölkerung wegen der Überschwemmungsgefahr, nach dem Spielen die Staumauern jeweils wieder abzubauen. Stauungen und Verengungen des Baches können aber auch auf natürliche Weise entstehen. Wer auf dem Gemeindegebiet solche beobachtet, ist gebeten, diese dem Werkhof Zofingen zu melden (werkhof@zofingen.ch, 062 745 72 72). 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Jörg Lienert AG
Leiter Baumanagement und Bauherrenberatung, 6002 Luzern, Mitarbeiter,
Jörg Lienert AG
Leiter Baumanagement und Bauherrenberatung, Kaderstelle, Mitarbeiter, Kader,
Siaxma AG
IT-Techniker/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Stamex GmbH
Werkzeugmacher/Polymechaniker, 4533 Riedholz, Mitarbeiter,
BP Haustechnik AG
Servicemonteur, 5053 Staffelbach, Mitarbeiter, Staffelbach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Danceperados of Ireland: Spirit of Christmas Tour 2018
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Regio4Fun
Jahreskonzert - Jmanuel und Evamaria Schenk Stiftung
Partner