Hochwasserschutz: Wehret den Anfängen - «Mini-Staudämme» sind nicht harmlos

2018-06_Stau-Stadtbach_2.jpg
Bild: zVg

Bei der Stadtverwaltung Zofingen sind diverse Meldungen betreffend Stauungen in kleineren Bächen eingegangen. Der Stadtrat bittet die Bevölkerung wegen der Überschwemmungsgefahr, nach dem Spielen die Staumauern jeweils wieder abzubauen. Stauungen und Verengungen des Baches können aber auch auf natürliche Weise entstehen. Wer auf dem Gemeindegebiet solche beobachtet, ist gebeten, diese dem Werkhof Zofingen zu melden (werkhof@zofingen.ch, 062 745 72 72). 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
michel interior ag
bodenleger | parkettleger, Mitarbeiter, obergerlafingen
Kaiser Industrie Automation AG
Elektroplaner/ -zeichner CAD, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alphüsli AG
Marktfahrer/Verkäufer, 4538 Oberbipp, Mitarbeiter, Oberbipp
Hasenfratz + Strebel Architekten AG
Bauleiter/-in, 4900 Langenthal, Mitarbeiter, Langenthal
Seniorenheim
Nachtwache HF, Mitarbeiter, Horriwil
Hotel Ambassador
Aide de patron, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner