«Träumen Sie nicht Ihr Leben - leben Sie Ihren Traum!» - GALERIE

Die Schweiz belegt im neusten «World Happiness Report» der UNO den fünften Rang hinter Finnland, Norwegen, Dänemark und Island. Diese Rangliste wurde am Freitagabend an der Maturfeier der Kantonsschule Zofingen für einige Stunden über den Haufen geworfen. Der Stadtsaal war nämlich gefüllt mit total glücklichen Menschen, zum einen mit erleichterten Maturandinnen und Maturanden, aber auch mit zufriedenen Lehrpersonen und stolzen Eltern, Verwandten und Freunden.

Verdienter Lohn
«Sie alle haben einige Jahre auf diesen Moment hingearbeitet und dürfen nun endlich den verdienten Lohn für Ihre Anstrengungen abholen», richtete sich Patrick Strössler, Rektor der Kantonsschule Zofingen, in seiner Begrüssungsrede an die Schulabgänger. «Es freut mich sehr, dass Sie reifer, selbstsicherer, selbstbewusster und problemlösungsorientierter geworden sind in den letzten Jahren, wie ich in Ihren Reflexionen lesen durfte», sagte der Rektor weiter. Das alles werde ihnen auf dem weiteren Lebensweg sehr behilflich sein, um die gesteckten Ziele zu erreichen.

Als Festredner sprach der bekannte Schriftsteller Rolf Lappert (Zofingen) zu den Maturandinnen und Maturanden. Gleich zu Beginn warf er die Frage auf: «Bleiben wir nicht ein Leben lang Schülerinnen und Schüler?» Vielschichtig zeigte er auf, dass man noch so viel lernen könne für die Schule und das Leben, aber am Ende doch feststellen müsse, dass man so vieles nicht gelernt und damit auch viel verpasst habe.

«Eigentlich müssten wir einen grossen Teil unseres irdischen Daseins mit den wichtigen Fragen des Lebens verbringen; Woher komme ich? Wohin gehe ich?», sagte Lappert weiter. Während man die Frage, woher komme ich, banal mit «vo Oftrige» oder «us em Buuch vo de Muetter», beantworten könne, sei die Antwort auf die Frage «Wohin gehe ich?» um einiges komplizierter. «Da draussen ist die Welt und wartet auf Sie», motivierte Lappert die jungen Schulabgänger. «Es gibt 1000 Wege und Möglichkeiten, die Sie einschlagen können.» Und jeder Weg halte auch wieder Abzweigungen, Parallelstrassen, Abkürzungen oder auch Sackgassen bereit. Falls plötzlich ein anderer Weg eingeschlagen werden müsse, gehe vielleicht der erhoffte Berufswunsch nicht in Erfüllung, «aber die Welt nicht unter», hielt der weit gereiste Schriftsteller fest. «Schmieden Sie Pläne und setzen Sie diese in Wirklichkeit um», sagte Lappert mit bedachter Stimme. «Das Leben vergeht schnell genug, und am Ende werden Sie vor allem die Dinge bereuen, die Sie nicht getan haben.» Und so rief Lappert dazu auf: «Träumen Sie nicht Ihr Leben, sondern Leben Sie Ihren Traum!»

Und dann der grosse Moment. Klassenweise betraten die festlich gekleideten Kantonsschülerinnen- und -schüler die Bühne und erhielten aus den Händen ihrer Klassenlehrer die lang erhofften und teilweise hart erarbeiteten Maturzeugnisse.

Beste Schülerin mit 5,8
Während eine Lehrperson für jeden einzelnen Abgänger eine kleine Laudatio vorbereitet hatte, verglich eine andere Lehrperson die Kantonsschule mit einem Sprungbrett. «Springen Sie ins kalte Wasser», motivierte sie die Schüler, «Sie können ja schwimmen».

Den Preis und viel Applaus für die beste Note erhielt Corina Trafelet (4d), mit einem Notendurchschnitt von 5,8 und +23 Saldopunkten. Die Strengelbacherin wird künftig an der Universität Bern Biochemie studieren.

Den «Prix Communauté», vom Verein Freunde und Gönner der Kantonsschule, konnte die KantiBand, unter der Leitung von Martin Zangerl entgegennehmen. «Die Band trägt seit vielen Jahren zum positiven Bild der Kantonsschule bei», sagte die Präsidentin des Vereins.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Genossenschaft Regiomech
Köchin/Koch, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Stiftung Blumenfeld
Mitarbeit Lingerie 40%, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Karl Anliker AG
Polymechaniker/in 100%, 3360 Herzogenbuchsee, Mitarbeiter, Herzogenbuchsee
BF architekten sursee ag
Erfahrene/r Bauleiter/in, 6210 Sursee, Mitarbeiter,
Suche 1 Koch oder Köchin, Mitarbeiter,
Roth Treuhand GmbH
Buchhalterin, 4552 Derendingen, Mitarbeiter, Derendingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner