Biberist: Auto überschlägt sich nach Kollision

110718_UnfallBiberist2.jpg
Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Spital. (Foto: Kantonspolizei Solothurn)

Am Dienstagabend fuhr eine 18-jährige Autofahrerin in Biberist auf der Grüttstrasse und wollte nach links in die Derendingenstrasse einbiegen. Dort kollidierte sie mit einem vortrittsberechtigten, von Derendingen herkommenden Fahrzeug. Das Auto der Frau überschlug sich und kam schliesslich auf dem Dach liegend in der Grüttstrasse zum Stillstand. Die Lenkerin verletzte sich dadurch leicht und musste zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden von einen Abschleppdienst von der Unfallstelle geborgen. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner