Verkehrsunfall in Gunzwil: Eine Person im Spital verstorben

Gunzwil02.jpg
Bild: Kapo AG

Am Mittwoch, 11. Juli 2018, kurz vor 09:30 Uhr ist es in Gunzwil zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen. Gestern Nachmittag ist der 45-jährige Beifahrer des Autos, welches von Tann her Richtung Beromünster fuhr, an den Folgen der erlittenen Verletzungen im Spital verstorben. Zwei Personen befinden sich nach wie vor in Spitalpflege. Zwei Mitfahrer konnten das Spital in der Zwischenzeit verlassen.
 
Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
van Vugt Erik
dipl. Physiotherapeut/in, Mitarbeiter, Oftringen
Standortleiter/in 100%, ,
Neuenschwander AG
Leiter/in Finanzen, 4573 Lohn-Ammansegg, Kader, Ammannsegg
Pamakin GmbH
Servicemitarbeiterin 40-100 %, 4923 Wynau, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant Adelboden
Service-Aushilfe, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
Huber Hausmanagement GmbH
Putzfrau gesucht für 4800 Zofingen, , Zofingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner