Sanierung der Brücke abgeschlossen - Gewichtsbeschränkung aufgehoben

SanierungBrueckenfundament.jpg
Das Bachbett ist auf der ganzen Breite trockengelegt, das Wasser wird mit Hochleistungspumpen und Schläuchen durch den Bereich der Baustelle geführt. Im Hintergrund das neu erstellte Brückenfundament. (zVg)

Nach dem Hochwasserereignis vom vergangenen Sommer musste die Brücke bei der Metzgerei Klauser mit einer Gewichtsbegrenzung belegt werden, da die Fundamente unterspült waren. Im Juli 2018 konnten nun die Sanierungsarbeiten bei optimalen Bedingungen (Niederwasser wegen der anhaltenden Trockenheit) durchgeführt werden. Die Gewichtsbeschränkung wird per sofort aufgehoben.

 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Alberati Architekten AG
Architektin 80%, Mitarbeiter, Zofingen
Aniviva; c/o Lumena AG
Monteur/Mechaniker 60%, Mitarbeiter, Ohmstal
Baumberger Bau AG
Holzbau Polier, Mitarbeiter, Koppingen
Pieroth Romanet SA
motivierte Mitarbeiterinnen un, Mitarbeiter,
Pieroth Romanet SA
motivierte Mitarbeiterinnen un, Mitarbeiter,
LagermitarbeiterIn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner