Feuerzauber am Aarburger Nachthimmel - GALERIE + VIDEO

300718_reg_wasserfest.JPG
Atemberaubendes Spektakel am Nachthimmel: Es regnet Feuer, Licht und Farben über der Festung Aarburg. tiz

Beinahe seit 100 Jahren, genau genommen seit 1926, gibt es das Wasserfest der Pontoniere. Was damals klein angefangen hatte, ist mittlerweile zu einem zweitägigen Anlass geworden. Dieses Jahr konnten die Besucher zum ersten Mal Live-Bands sehen und hören. Am Freitagabend traten die Cornerband Oftringen, Hot Like Sushi und die Pascal Geiser Band auf. Die besten Plätze rund um die Woog füllten sich schon früh am Abend. Auch zu Hungern brauchte niemand. Egal ob gutbürgerlich, asiatisch oder exotisch, in der Food-Meile gab es für alle kulinarischen Geschmacksrichtungen ein Angebot.

Riesiges Feuerwerk als Hauptakt

Der Speaker hatte es schon bei seiner Begrüssung versprochen: «Wir werden den Himmel über Aarburg brennen lassen.»

Damit aber nichts anderes in Brand geriet, sorgten die Pontoniere schon im Voraus mit einer Hochdruckpumpe dafür, dass der Wald rund um die Abschussstellen richtig nass war. Was dann um zirka 20 Minuten vor 11 Uhr begann und gut 30 Minuten dauerte, löste bei den Wasserfest-Besuchern Begeisterungsstürme aus. Ein Bild schöner als das andere wurde an den Himmel geschossen. Die Firma Bugano mit Toni Bussmann an der Spitze hatte ganze Arbeit geleistet.

Nach dem grossen Feuerzauber verlagerte sich das Geschehen, zumindest für die jüngeren Gäste, Richtung Rummelplatz. Viele Menschen genossen den herrlichen Sommerabend in der bunten Umgebung. Einige der Fahrgeschäfte haben schon beim blossen Zuschauen ungute Gefühle in der Magengegend aufkommen lassen. Probiert wurden die Bahnen trotzdem.

Das Wasserfest der Pontoniere erfreut sich auch nach bald 100 Jahren höchster Beliebtheit und es ist ziemlich sicher, dass die diesjährigen Besucher auch im kommenden Jahr wieder dabei sein werden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner