Anastacia: Eine Sympathieträgerin, die die Heitere-Besucher bezaubert

Anastacia_mec.jpg
Ein Popstar, der das Publikum mitreisst: Anastacia. Bild: mec

Der Wettergott ist wohl kein Anastacia Fan - schüttete es doch wie aus Eimern pünktlich zu Beginn des Auftritts. Doch wen kratzt das schon, wenn so eine Sympathieträgerin auf der Bühne steht? Nebst ihrer grossartigen Stimme bezauberte sie die Fans mit ihrem Verhalten, zeigte sich beeindruckt von der Zeltstadt und redete mit dem Publikum, als würden sich alle schon ewig kennen. So viel Bodenständigkeit wurde belohnt. Wenn Anastacia aufforderte, dass alle ihre blauen Sonnenhüte schwenken, folgt die Gemeinde. Wenn sie möchte, dass alle mitsingen, brauchte das nicht einmal einer Aufforderung. Das geschah von ganz alleine. Der Heitere bebte förmlich vor Schwung, Elan und grandiosen Songs. Dass sich ein Hit an den anderen reihte, ist natürlich kein Wunder. Schliesslich schrieb und schreibt Anastacia seit Jahren Geschichte. Für Furore sorgte ihr Tribut an Prince - mit einer eigenen Version von «Kiss».

Eines ist auch sicher - nur wenige Stars geben dem Publikum das gewisse Etwas zurück. Anastacia schaffte das spielend. Sie vermittelte den Eindruck, dass auch sie bleibende Erinnerungen an die Magic Night mit nach Hause nimmt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Meier+Jäggi AG
Maschinist Drehbohrgerät, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Bürgisser AG
Schreiner-Monteur, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Café Knaus AG
Detailhandelsfachfrau Bistro B, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Flückiger & Flückiger AG
Chauffeur, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
ZT Medien AG
Crossmeida-Berater/in, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, Zofingen
Perle für unseren Haushalt, Mitarbeiter, Aarwangen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Virgin Rock Night - Heitere
Regio4Fun
Die Mausefalle
Regio4Fun
Fotokalender 2019 "Alt-Zofingen"
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Partner