Italianità zum Abschluss der Magic Night auf dem Heitern in Zofingen

Gianna_Nannini_mec.jpg
Gianna Nannini begeisterte die Besucher der 11. Magic Night. Bild: mec

Wie Span ist auch Gianna Nannini auf dem Heiternplatz keine Unbekannte. Sie hatte am Sonntag des Heitere Open Airs 1999 bereits hier gespielt. Wie ein Wirbelwind stürmte die Rockröhre die Bühne und begann gleich mit «Latin Lover», einem ihrer grossen Hits. Die ersten Reihen sangen begeistert mit – und nicht nur die Landsleute der Italienerin. Das Energiebündel auf der Bühne steckte mit ihrer quirligen Art auch die Zuschauer an, welche tanzten und feierten. Als das Intro zu ihrem mit Platin ausgezeichneten Song «Bello e impossibile» erklang, sang der ganze Platz wie ein Mann. Als das Konzert fertig war, wurde heftig nach einer Zugabe verlangt – und Gianna gewährte gleich zwei davon; inklusive «Un’estate italiana», der Hymne zur WM 1990 in Italien. Im Refrain geht es um «notti magiche», um magische Nächte also. Der perfekte Abschluss für die 11. Magic Night.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Gianna For erver! Figa 4 Ever!

Lady
schrieb am 10.08.2018 09:55
Gianna Nannini hat alle Erwartungen übertroffen! Sie war präsent wie immer, bricht jede Konvention und freute sich über die Freude des Publikums. Schöne, alte neue Hits. Eine Reise in die Vergangenheit und in die Zukunft in das in Zofingen
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Dönni Classic Car AG
Automechaniker, Mitarbeiter, Roggliswil
St.urs unf viktor
Koch /köchin, Mitarbeiter, Walterswil
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
Tierlihus GmbH
Servicemitarbeiterinnen, 4912 Aarwangen, Mitarbeiter, Aarwangen
Neuenschwander AG
Lastwagenfahrer C, 4573 Lohn-Ammannsegg, Mitarbeiter, Lohn-Ammannsegg
Feinbäckerei Studer
Detailhandelsfachfrau 100%, 4500 Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Powerman Charity-Lauf 2018
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner