Nach OVS geht der nächste Kleiderladen – Herren Globus verlässt Olten

Globus_Olten.jpg
Ausverkauf im Herren Globus. Dem ganz normalen Sommersale folgt schon bald der totale Räumungsverkauf. (Bild: Bruno Kissling)

Die Hälfte der Lampen ist abgeschaltet, 50-Prozent-Kleber prangen auf den Preisschildern, die Ware in den Regalen ist schon ziemlich ausgedünnt. Was er da im Oltner Herren Globus zu Gesicht bekommt, macht einen Kunden stutzig: «Ist das ein normaler Ausverkauf oder schliesst ihr bald den Laden?», fragt er bei seinem Einkauf am vergangenen Wochenende. Die Verkäuferin antwortet: «Es ist ein normaler Ausverkauf. Ob das Geschäft geschlossen wird, wissen wir noch nicht.»

Globus-Sprecherin Marcela Palek verkündet auf Anfrage am Mittwoch das Verdikt: «Der Oltner Herren Globus schliesst per Ende Februar 2019.» Nach OVS bei der City-Kreuzung verlässt also der nächste Kleiderladen endgültig die Stadt. Da hilft offenbar auch die gute Lage des Herren Globus in der Kirchgasse nicht.

Stellvertretende Geschäftsführer weiss nichts von der Schliessung
Der stellvertretende Geschäftsführer ist am Mittwochnachmittag alleine im Laden in Olten. Er weiss nichts von einer Schliessung. Das Urteil der Globus-Geschäftsführung ist noch nicht bis zu ihm vorgedrungen. Sonderlich überrascht ist er von der Hiobsbotschaft aber nicht. Anscheinend war es absehbar, dass das Geschäft in Olten der Reorganisation von Globus zum Opfer fallen könnte. Dass es jetzt aber so schnell geht und schon im Februar Schluss ist, wundert den stellvertretenden Geschäftsführer dann doch. Wie es mit ihm persönlich nach Februar 2019 weiter geht, weiss er noch nicht.

Klar ist: Durch die Schliessung werden fünf Arbeitsplätze abgebaut. Der Stellenabbau soll über natürliche Fluktuation und Stellenangebote innerhalb der Migros-Gruppe, zu der seit 1997 auch Globus gehört, aufgefangen werden. Zu Entlassungen soll es nur im Notfall kommen. Warum aber verlässt Globus Olten? Im Mai 2017 vermeldete die Migros-Gruppe eine geplante Reorganisation im Modegeschäft.

Die Ketten Globus, Herren Globus und Schild werden in Zukunft unter der Dachmarke Globus vereint. Im Rahmen der Zusammenlegung sollen alle Filialen überprüft und 80 Stellen eingespart werden, so der Plan. Nach Abschluss der Prüfung werde entschieden, welche Filialen geschlossen, wo neue eröffnet und wo bestehende Formate in Globus Fachgeschäfte umgewandelt werden.

Mittlerweile ist die Standortanalyse weit fortgeschritten. Mit fatalen Folgen für die Stadt Olten. «Die Überprüfung des Herren Globus hat ergeben, dass das Einzugsgebiet am Standort Olten ein zu geringes Potenzial hat», bestätigt Palek.

Letzter Verkaufstag noch offen
Wann der Herren Globus in Olten seinen letzten Verkaufstag hat, ist noch offen. Globus will dies zu einem späteren Zeitpunkt kommunizieren. Spätestens aber ab März 2019 müssen Oltner, die unbedingt im Herren Globus ihre Kleider einkaufen wollen, nach Aarau fahren oder auf den Onlineshop zurückgreifen. Durch die neue, sogenannte One-Brand-Strategie hofft Globus, dass auch viele ehemalige Herren-Globus-Kunden in Zukunft den schon vorhandenen Globus-Online-Shop nutzen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Dönni Classic Car AG
Automechaniker, Mitarbeiter, Roggliswil
St.urs unf viktor
Koch /köchin, Mitarbeiter, Walterswil
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
Tierlihus GmbH
Servicemitarbeiterinnen, 4912 Aarwangen, Mitarbeiter, Aarwangen
Neuenschwander AG
Lastwagenfahrer C, 4573 Lohn-Ammannsegg, Mitarbeiter, Lohn-Ammannsegg
Feinbäckerei Studer
Detailhandelsfachfrau 100%, 4500 Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Powerman Charity-Lauf 2018
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner