«Post on Tour» : Neue Angebote auf dem alten Postplatz

160818_reg_post_lwe.jpg
Peter Rytz und Brigitte Schneeberger beraten alle Interessierten während der Roadshow auf dem alten Postplatz. LWE
160818_reg_post2_lwe.jpg
Verhungern muss niemand: Grillmeister Hans Zingg sorgt dafür, dass niemand einen knurrenden Magen hat. lwe

Bereits seit gestern stehen auf dem alten Postplatz in Zofingen mehrere Stände der Post. Die Roadshow «Post on Tour», die seit Frühling unterwegs ist, ist nun auch in Zofingen angekommen. «Wir möchten der Bevölkerung zeigen, was wir alles zu bieten haben», erklärt Peter Rytz, Leiter Filialgebiet Zofingen von der Post. «Wir wählten den Standort für die Roadshow in Zofingen bewusst zentral», sagt er. «So werden die neuen Angebote der Post auf dem alten Postplatz in Zofingen präsentiert.» An den vier interaktiven Posten der Roadshow werden verschiedene Dienstleistungen der Post erklärt: Zahlungsverkehr, Versenden, Online-Dienste und Empfangen. «Viele Kunden kommen an den Postschalter und brauchen einen Kontoauszug für die Steuern», erzählt Peter Rytz. Der Kontoauszug wird bestellt und braucht zwei bis vier Tage, um beim Kunden zu sein. «Viele wissen nicht, dass der Kontoauszug direkt online ausgedruckt werden kann», so Rytz. «Das spart viel Zeit.»

My-Post 24 bald in Zofingen
Auch können über E-Finance Zahlungen gemacht werden. «Gerade die jüngeren Generationen betätigen keine Einzahlungen mehr am Schalter», sagt Rytz. PickPost-Stellen gibt es bereits 2400 in der Schweiz. In Zofingen befindet sich eine am Bahnhof und bei der Post. «Ich habe festgestellt, dass die PickPost-Stellen besonders bei Berufstätigen sehr beliebt sind.» So auch die My-Post-24-Automaten. «In Olten hat es bereits zwei Automaten und in Oberentfelden einen», so Rytz. In Zofingen sei in den nächsten Jahren auch einer geplant. My-Post 24 ermöglicht, schweizweit rund um die Uhr Pakete und eingeschriebene Briefe abzuholen oder Pakete aufzugeben. «Viele Online-Funktionen sind noch nicht sehr bekannt», sagt Peter Rytz. «Deswegen führen wir diese Roadshow durch, damit wir den Kunden helfen und ihnen die neusten Funktionen erklären können.» Wer möchte, der könne sich E-Finance auch gleich auf dem alten Postplatz von den Beratern erklären lassen. «Es werden heute von 10 Uhr bis 19 Uhr Post-Berater vor Ort sein, die beim Einrichten von E-Finance oder auch einfach bei Fragen für die Kunden da sind.» Und: «Mittags und abends gibt es sogar eine feine Grillwurst von unserem Grillmeister.»

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner