Schreckensszenario Windradbrand im Wald

Aktueller_Leserbrief.jpg

Die Meldungen über Brände von Windkraftanlagen mehren sich. Norddeutscher Rundfunk, 12. August 2018: «In Grambow bei Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist am Samstag eine Windkraftanlage abgebrannt. Wie die Polizei informierte, hat ein technischer Defekt die Turbine einer über 100 Meter hohen Windkraftanlage in Brand gesetzt. Die Freiwilligen Feuerwehren Krakow und Penkun waren mit etwa 40 Feuerwehrleuten vor Ort, konnten die Anlage aber aufgrund der Höhe nur kontrolliert abbrennen lassen. Hessenschau, 26. Juni 2018: «Windkraftanlage in Flammen – Feuerwehr kann nur zuschauen». Leipziger Volkszeitung, 4. April 2018: «Die Windkraftanlage nahe Tautenhain brannte zeitweise wie eine Fackel.» Ein Blitzschlag hatte am Mittwochnachmittag das Feuer ausgelöst. Die Einsatzkräfte kamen an den Brandherd in 70 Metern Höhe nicht heran. Im Internet sind zahlreiche weitere solche Meldungen zu finden. In der Schweiz sollen gemäss Energiestrategie 2050 über 1000 Windkraftanlagen installiert werden. Geplant sind solche auch auf dem Staffelbacher Chalt und auf der Reitnauer Stockrüti mit 230 Metern Höhe. Beide Standorte befinden sich im Wald. Man stelle sich vor, was passieren würde, wenn bei der aktuellen Trockenperiode dort ein Windrad Feuer finge. Das Risiko ist nicht unerheblich und unberechenbar. Dies ist nebst ineffizienter (Windmanko) und unwirtschaftlicher Stromproduktion mit vielen weiteren Argumenten ein Grund mehr, auf Windkraftanlagen zu verzichten. Es gibt effizientere erneuerbare Energien, die man forcieren sollte, beispielsweise die Wasserkraft, mit Wasserkraft produzierter Wasserstoff für Brennstoffzellenfahrzeuge sowie Photovoltaikanlagen.

PETER STEBLER, WILIBERG

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Pamakin GmbH
40-100% Koch/Küchenmitarbeiter, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
van Vugt Erik
dipl. Physiotherapeut/in, Mitarbeiter, Oftringen
Standortleiter/in 100%, ,
Neuenschwander AG
Leiter/in Finanzen, 4573 Lohn-Ammansegg, Kader, Ammannsegg
Pamakin GmbH
Servicemitarbeiterin 40-100 %, 4923 Wynau, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant Adelboden
Service-Aushilfe, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner