Knutwil: Flurbrand im Wald kann unter Kontrolle gebracht werden

KnutwilBrand21.jpg
Bild: Kapo LU
KnutwilBrand11.jpg
Bild: Kapo LU

Am Montagabend, 20.08.2018, 17:45 Uhr, wurde im Eichbühlwald ein Feuer entdeckt. Die Feuer Knutwil-Mauensee konnte das Feuer schnell löschen und wässerte anschliessend den Waldboden ein. Der Flurbrand erstreckte sich auf eine Fläche von rund 325 Quadratmeter. Etwa 50 Jungwuchsbäume wurden dabei beschädigt.
 
Die Luzerner Polizei weist darauf hin, dass in Wäldern und Waldesnähe (200m) ein Feuerverbot besteht.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Tecton Abdichtungen AG
kaufm. Angestellte 50%, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Kosmetik- und Nagelstudio
Kosmetikerin, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Allemann Claudia
Mitarbeiterin, Mitarbeiter,
VC Services GmbH
Sie haben einenn Job, Mitarbeiter,
Schaerholzbau ag
Zimmermann, 6147 Altbüron, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Partner