Der EHC Olten eröffnet in der Curlinghalle ein neues Restaurant

curlinghalle.jpg
In der ehemaligen Curlinghalle Olten entsteht ein neuer gastronomischer Betrieb. (Bild: Hansruedi Aeschbacher)

Während sich das Team derzeit im Trainingslager im bayerischen Füssen auf die Saison 2018/2019 vorbereitet, rüstet sich der EHC Olten auch im Stadion Kleinholz für die kommende Eiszeit.

Einerseits laufen bekanntlich die Umbauarbeiten im Restaurant Muusfalle, das mit einer neuen Tribüne ausgestattet wird und während der EHCO-Heimspiele zur Baloise Lounge wird. Der EHC Olten freut sich, dass dieses exklusive Angebot auf viel Anklang stösst – die Lounge, die mit Saisonstart am 15. September 2018 eröffnet wird, ist bereits ausverkauft. Über Mittag bleibt das Restaurant öffentlich zugänglich.

Gleichzeitig entsteht bis Saisonstart in der ehemaligen Curlinghalle ein neuer gastronomischer Betrieb. Das vordere Drittel der Halle wird baulich vom Rest separiert und zu einem 220 Quadratmeter grossen Restaurant mit zwei neuen seitlichen Zugängen umgestaltet.

Zugang für alle Besucher gewährleistet
Der EHCO-Gastro-Partner, Migros Catering Services, wird Betrieb und Produktion an den Buvetten beim Ausseneisfeld mit dem neuen Angebot in der Curlinghalle verbinden. Der Zugang zur Curlinghalle wird für sämtliche Matchbesucherinnen und -besucher gewährleistet. Für Stehplatz-Zuschauer erfolgt dieser, je nach Gegner, über den Gästesektor oder über den Eingang West.

Der EHC Olten ist sich der nicht zufriedenstellenden Situation in Bezug auf die sanitären Anlagen für die Sitzplatztribüne bewusst; entsprechende Investitionen sind seitens der Eigentümerin Sportpark AG geplant. Weil sich die Umsetzung aber kosten- und zeitintensiv gestalten wird, arbeitet der EHCO derzeit an einer kurzfristig machbaren, provisorischen Lösung zur Verbesserung der Situation für seine geschätzten Zuschauerinnen und Zuschauer.

Weiterhin bestehen bleibt beim Ost-Eingang der Curlinghalle die Pentadon Lounge, die derzeit eine optische Auffrischung erhält. Das gleiche gilt für das bisherige Fanvillage mit Bar neben dem Haupteingang im Süden des Stadions. (ph)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Hotel-Restaurant Linde
Service-Aushilfe, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Küngoldingen
Stamex GmbH
Werkzeugmacher/Polymechaniker, 4533 Riedholz, Mitarbeiter,
Tschanz Grabenlos AG
Mitarbeiter für grabenlosen Leitungsbau + Tiefbau, 4542 Luterbach, Mitarbeiter, Luterbach
RZG Immobilien AG
Coiffeur/ Coiffeuse, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
KSB (Schweiz) AG
Technischer Sachbearbeiter, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regioreisen
Weihnachtsshopping in Freiburg im Breisgau: Donnerstag, 13. Dezember 2018
Regio4Fun
Danceperados of Ireland: Spirit of Christmas Tour 2018
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Regio4Fun
Jahreskonzert - Jmanuel und Evamaria Schenk Stiftung
Partner