Reinach: Jugendlicher Mofalenker im Kreisel angefahren - Zeugen gesucht

Unfallschild_schweiz.jpg

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 4. September 2018, kurz nach 13.30 Uhr auf der Hauptstrasse in Reinach. Von der Spitalstrasse her fuhr der 15-jährige Mofa-Fahrer in den Kreisverkehr bei der Firma Fischer ein. Diesen wollte er umrunden und in Richtung Menziken verlassen. Als er sich bereits im Kreisel befand, mündete von rechts ein Auto ein. Dieses prallte gegen das Mofa, worauf der 15-Jährige stürzte.

Der Schüler erlitt verschiedene Schürfungen. Zudem wurde sein Mofa leicht beschädigt. In der Zwischenzeit war der schwarze Audi Kombi ohne anzuhalten in Richtung Menziken davongefahren.

Die Kantonspolizei in Lenzburg (Telefon 062 886 01 17) sucht die Person am Steuer und Augenzeugen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Bürgisser AG
Schreiner-Monteur, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Café Knaus AG
Detailhandelsfachfrau Bistro B, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Flückiger & Flückiger AG
Chauffeur, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
ZT Medien AG
Crossmeida-Berater/in, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, Zofingen
Perle für unseren Haushalt, Mitarbeiter, Aarwangen
Monessa
Kosmetikerin EFZ 40-100 %, 4513 Langendorf, Mitarbeiter, Langendorf
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Fotokalender 2019 "Alt-Zofingen"
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Partner