Wildegg: Rentnerin fährt 11-Jährige auf Fussgängerstreifen an

P9170184.jpg
Bild: Kapo AG

Am Montag, 17. September 2018, 15.45 Uhr kollidierte eine Autofahrerin in Wildegg mit einer Fussgängerin. Die 75- jährige Nissan-Fahrerin verliess den Kreisverkehr Lenzburgerstrasse/Bruggerstrasse, worauf es zur seitlichfrontalen Kollision mit einem 11-jährigen Mädchen kam. Dieses wollte mutmasslich beim Fussgängerstreifen die Bruggerstrasse überqueren.

Das Mädchen wurde erfasst und dabei mittelschwer verletzt. Eine Ambulanzbesatzung brachte das Mädchen umgehend ins Spital. Der Sachschaden am Auto beträgt zirka 5'000 Franken. Die Kantonspolizei führte die Tatbestandsaufnahme durch und klärt nun den Unfallhergang. Führerausweis durch die Polizei abgenommen Die Kantonspolizei nahm der Autofahrerin den Führerausweis vorläufig zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Gastropersonal inkl. Sommeraus, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant Bahnhof
Putzfrau und Servicehilfe gesu, Mitarbeiter,
Gemeinde Oftringen
Leiter/in-STv Einwohnerd., Mitarbeiter, Oftringen
Jahresinserat, ,
Aircom Swiss AG
freundliche Stimme, 4665 Oftringen, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Stéphanie Berger - No Stress, no Fun!
Regio4Fun
Air and Space Days im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner