Ein Fest fürs ganze Dorf

011018_reg_herbstfest_zvg.JPG
«Es ist ein generationenübergreifendes Fest, fast schon ein Dorffest», sagt Maja Gerteiser, Präsidentin des gemeinnützigen Frauenvereins Murgenthal. (Bild: zVg)
011018_reg_herbstfest_zvg11.JPG
Verkauft werden am Herbstfest selbst gemachtes Bauernbrot, Zopf und Eingemachtes sowie Deko- und Bastelsachen von den Landfrauen und vom gemeinnützigen Frauenverein. (Bild: zVg)

Draussen verfärben sich bereits die Blätter und es wird kälter. In der warmen Mehrzweckhalle werden die Besucher vom Duft von Kürbissuppe und Apfelchüechli eingehüllt. Am 27. Oktober findet das Herbstfest in Murgenthal von 11 bis 16 Uhr statt. Der Event existiert bereits seit fast 20 Jahren. Organisiert wird er von den Murgenthaler Landfrauen und dem gemeinnützigen Frauenverein. «Es ist ein generationenübergreifendes Fest, fast schon ein Dorffest», so Maja Gerteiser, Präsidentin des gemeinnützigen Frauenvereins Murgenthal. Dieser organisiert zusammen mit den Murgenthaler Landfrauen das Herbstfest. «Das Besondere am Herbstfest ist sicher, dass Personen aus allen Ortsteilen von Murgenthal vorbeikommen», schwärmt Maja Gerteiser. «Viele Besucher kommen nur wegen den Apfelchüechli.» Verkauft werden selbst gemachtes Bauernbrot, Zopf und Eingemachtes sowie Deko- und Bastelsachen von den Landfrauen und vom gemeinnützigen Frauenverein. «Besonders freue ich mich auch aufs Mittagessen», so die Präsidentin. «Es gibt nämlich feine Kürbissuppe, Grilladen und Hot-Dogs.» Ausserdem gibt es ein herbstliches Dessertbuffet. «Ein Highlight des Festes ist sicher die Herbstausstellung der Kindergarten- und Schulklassen von Murgenthal», sagt Maja Gerteiser. «Wir arbeiten schon sehr lange mit dem Kindergarten und der Schule zusammen und sind sehr dankbar, dass die Lehrpersonen uns immer wieder unterstützen.» Auch wird es beim Herbstfest einen Kauf- und Tauschmarkt für Kinder und Jugendliche und eine Tombola mit tollen Preisen geben. «Besonders freut mich, dass der Reinerlös des Festes dieses Jahr an den Jugendtreff Murgenthal geht», so Gerteiser. «Deswegen hat der Jugendtreff auch ausnahmsweise am Samstag von 13.30 bis 15.30 Uhr geöffnet.»

Mindestens 400 Besucher

Das Herbstfest Murgenthal findet jährlich statt und wird von einem alt bewährten Team organisiert. «Jeder hat seine Aufgabe und somit sind wir auch mit den Vorbereitungen im Plan», so Gerteiser. «Es ist schön, ein so tolles Team zu haben.» Das Fest startete vor ungefähr 20 Jahren im Kirchgemeindehaus. Zuvor hatte der Frauenverein einen Spaghetti-Plausch im ehemaligen Feuerwehrlokal angeboten. Aus logistischen Gründen und weil der Italienische Verein ebenfalls einen Spaghetti-Plausch anbot, kam die Idee mit dem «Kürbisfest» und dem Verkauf von Kürbissuppe auf. Da begann auch die Zusammenarbeit mit den Landfrauen. «Als dann die Mehrzweckhalle gebaut wurde, wechselten wir den Standort und der Event wurde immer grösser. «Wir erwarten dieses Jahr mindestens 400 Personen.»

Das Herbstfest Murgenthal findet am Samstag, 27. Oktober, von 11 bis 16 Uhr in der Mehrzweckhalle in Murgenthal statt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushälterin, Mitarbeiter,
Suter Samuel
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Bachmann Bauunternehmung AG
junger Maurer, 4814 Bottenwil, Mitarbeiter, Bottenwil
Allenspach Medical AG
Social Media & Online Marketing Manager, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
Zweckverband ARA Falkenstein
Klärwärter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Zaugg AG Rohrbach
Bauschreiner, 4938 Rohrbach, Mitarbeiter, Rohrbach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner