Neu gestalteter Platz lädt zu Begegnungen ein

051018_reg_begegnungsplatz_reitnau7.jpg
Der Begegnungsplatz lädt Gross und Klein zum Innehalten ein. zvg

Eine kleine Arena, Bänke und Tische, am Rand der verschobene Brunnen, einige Sträucher und dahinter der ebenfalls verschobene Findling: Der neue Begegnungsplatz bei der Mehrzweckhalle Reitnau kann sich sehen lassen. «Hier halten sich immer wieder Leute auf, dem Gemeinderat war es darum ein Anliegen, den Platz optisch aufzuwerten», erzählt Gemeinderat Uwe Matthiessen. Kinder spielen auf der Wiese Fussball und ruhen sich auf den Bänken aus, andere machen dort – wenn nicht gerade Ferien sind – Hausaufgaben. Uwe Matthiessen selbst hat auf dem Platz auch schon eine Besprechung mit dem Turnverein abgehalten. «Es war toll: Alle, die vorbeikamen, haben rasch für einen Schwatz angehalten», erinnert er sich und fügt an: «Das ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Begegnungsplatz.»

Realisation in den Sommerferien
Da der Findling die Feuerwehr bei der Einfahrt ins Magazin behindert hat und die alten Turngeräte entfernt werden mussten, hat sich die Neugestaltung des Platzes auf dem Vorplatz der Turnhalle angeboten. 50 000 Franken sind dafür budgetiert. Bewilligt hat sie die Gemeindeversammlung vom vergangenen November. Realisiert worden ist der Begegnungsplatz während der Sommerferien. Noch sind nicht alle Abrechnungen gemacht, doch nach ersten Prognosen werde die Realisierung des Begegnungsplatzes das Budget wohl unterschreiten, sagt Matthiessen. (lbr)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
JAZZ, BLUES AND MORE
Regio4Fun
St. Peter at Sunset Kestenholz
Regio4Fun
20. VolksSchlager OpenAir
Partner