Hausbesitzerin erwischt Einbrecher in flagranti

750_0008_9250362_190516_reg_einbruch1_shutterstock.jpg
Als der Einbrecher die Hausbesitzerin erblickte, ergriff er sofort die Flucht. (Symbolbild Archiv)

Am Donnerstagnachmittag hörte eine Hausbesitzerin Geräusche in ihrem Haus. Beim Nachschauen stiess sie auf einen Unbekannten, der gerade versucht, in das Haus einzudringen. Als der Mann die Hausbesitzerin sah, flüchtete er umgehend. Die Frau alarmierte die Polizei, die mit mehreren Patrouillen vor Ort ausrückte. In der Folge nahm die Polizei in Hägendorf zwei Verdächtige, Rumänen im Alter von 32 und 35 Jahren, vorläufig fest.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Hotel Restaurant Adelboden
Service-Aushile, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
Hotel Restaurant Adelboden
Service-Aushilfe, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
Café Knaus AG
Hilfskoch m/w, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
ABL Bürki Sonnenschutztechnik GmbH
Storenmonteur 100% (Polybauer), Mitarbeiter, Kölliken
Gemeinde Rothrist
Fachperson Asylwesen, 4852 Rothrist, Mitarbeiter, Rothrist
rotomed ag
Polymechaniker(in) Produktion, 4512 Bellach, Mitarbeiter, Bellach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Fotokalender 2019 "Alt-Zofingen"
Regioreisen
Matinée-Vorstellung mit 1. August-Brunch
Regio4Fun
Heitere Open Air 2019
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Partner