«Bestrafungsaktion» in Emmen: Tessiner Rekrut wird mit Steinen beworfen

Steinigung.jpg
Rekruten bewerfen den Tessiner mit Steinen. (Screenshot RSI)

Ein Tessiner Rekrut wurde bei der Kaserne in Emmen von seinen Kollegen mit Steinen und Kastanien beworfen. Die gefilmte Aktion soll vom Vorgesetzten angeordnet worden sein, wie SRF online berichtet.

Der junge Tessiner sei am Montag vom Untersuchungsrichter befragt worden. Nach Aussage seines Vaters wurde der Soldat während seiner Ausbildungszeit belästigt und schikaniert von Deutschschweizer Vorgesetzten und anderen Soldaten. Das Video wurde am 14. September 2018 in Emmen gedreht.

Der Sprecher der Militärjustiz in Bern bestätigte gegenüber SRF die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens. In den kommenden Wochen soll eine Entscheidung über die Vorfälle getroffen werden.

Das Video sehen Sie hier.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Tessiner Rekrut

Sahli Hansjürg
schrieb am 17.10.2018 13:25
Jawohl! Solche Aktionen kommen immer wieder vor!! In der Fribourger Kaserne kam es durch einen Adjudanten zu tätlichen Übergriffen,mit 145kg Körpergewicht auf Rekruten herumtrampeln und Einschüchterungen!! Ferner zu öffentlichen Blosstellungen durch Offiziere! Für dies habe ich Beweise!! Eine Schande für die Schweiz!!
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Genossenschaft Regiomech
Köchin/Koch, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Stiftung Blumenfeld
Mitarbeit Lingerie 40%, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Karl Anliker AG
Polymechaniker/in 100%, 3360 Herzogenbuchsee, Mitarbeiter, Herzogenbuchsee
BF architekten sursee ag
Erfahrene/r Bauleiter/in, 6210 Sursee, Mitarbeiter,
Suche 1 Koch oder Köchin, Mitarbeiter,
Roth Treuhand GmbH
Buchhalterin, 4552 Derendingen, Mitarbeiter, Derendingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Erhaben. Musik von Johann Rosenmüller
Partner