Am dritten und vierten Advent ist Sonntagsverkauf – Zofingen setzt noch einen drauf

091217_reg_wmds17_ran.jpg
Archivbild (Raphael Nadler)

Der Regierungsrat hat zwei Sonntage in diesem Jahr festgelegt, an denen Verkaufsgeschäfte ohne Bewilligung Arbeitnehmende beschäftigen dürfen. Dies teilt er am Montag mit. Er berücksichtigt dabei die Anliegen der Gewerbetreibenden, der Arbeitnehmenden, der Bevölkerung und einzelner Gemeinden mit traditionellen Verkaufsanlässen in der Adventszeit.

Für dieses Jahr hat der Regierungsrat den 16. und 23. Dezember 2018 als bewilligungsfrei erklärt.

Doch es gibt Ausnahmen: In den Gemeinden Bad Zurzach, Bremgarten, Lenzburg und Zofingen können Verkaufsgeschäfte bereits am zweiten (9. Dezember) statt am dritten Advent stattfinden.

Für Sins und Wettingen gelten sogar der erste und vierte Adventssonntag (2. und 23. Dezember 2018) als bewilligungsfrei.

Die Daten der Sonntagsverkäufe sind gemäss Regierungsrat bindend. Gesuche für Sonntagsverkäufe an anderen Daten würden nicht bewilligt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

9. Advent

Genauer Leser
schrieb am 05.11.2018 17:38
Ich bin ja gespannt wann genau dieser 9. Advent genau stattfinden soll, das wäre dann der 27. Januar 2019 ;)
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
asd
asdasd, Mitarbeiter, asd
tba energie ag
Stelleninserat Rohrnetzmonteur, Mitarbeiter, Aarburg
Seniorenzentrum Hardmatt
Administration Rechnungswesen, Mitarbeiter, Strengelbach
tba energie ag
Rohrnetzmonteur, 4663 Aarburg, Mitarbeiter, Aarburg
Kobelt AG
Projektleiter, 9437 Marbach, Mitarbeiter, Marbach
Hotel-Restaurant Krebs
1 Küchenchef/1 Servicemitarbeiter, 2540 Grenchen, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Cesar Millan in der St. Jakobshalle
Regioreisen
ZT-Leserreise Alpenglühen
Partner