Lenzburg: Fussgängerin wird von Roller angefahren - Zeugen gesucht

Hartmann_Lenzburg.jpg
Auf dem Vorplatz des 2-Rad-Centers Hartmann wurde die Frau angefahren (Bild: Google Streetview)

Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch, 7. November 2018, gegen 8.30 Uhr an der Aarauerstrasse in Lenzburg. Wie die 54-jährige Fussgängerin später der Kantonspolizei Aargau erklärte, befand sie sich auf dem Vorplatz des Fahrradgeschäfts Hartmann, als der Rollerfahrer von hinten gegen sie prallte. Dabei stürzte die Frau zu Boden und erlitt Prellungen. Eine Ambulanz brachte sie zur Untersuchung ins Spital.

Die Kantonspolizei in Lenzburg (Telefon 062 886 01 17) sucht den unbekannten Fahrer eines roten Motorrollers, der nach der Kollision weiterfuhr. Der etwa 30-jährige Mann trug keinen Helm, scheint aber nach ersten Ermittlungen mit dem nahen Zweiradgeschäft nichts zu tun zu haben.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Lieferdienst gesucht, Mitarbeiter,
Notariatsbüro Markus Hofmann
Notariatsangestellte(n) 100%, 5722 Gränichen, Mitarbeiter, Gränichen
Gemeinde Oberentfelden
Mitarbeiter(in) Bauadministration 100%, 5036 Oberentfelden, Mitarbeiter, Oberentfelden
Kanton Bern
ICT-Techniker 80-100%, , Mitarbeiter,
Siegfried AG
Infoabend, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Nebeneinkommen, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
LUGA 2019
Regio4Fun
Cesar Millan in der St. Jakobshalle
Regioreisen
ZT-Leserreise Alpenglühen
Partner