Gefahr in Lenzburg: SBB erfinden neue Warntafel

schild_Lenzburg_Bhf.jpg
Beim Gleis 2 mahnt neu ein Schild. (Bild: meb)

Offensichtlich schon. Jedenfalls haben die SBB ein neues Warnsignal aufgestellt. Und zwar im Bereich der Unterführungen, wo die Perrons extrem schmal sind. Deshalb wurde dort bereits vor einiger Zeit eine Markierung mit gelben Kreuzen angebracht.

Das scheint noch nicht zu genügen: Neu steht auf dem Gleis 2 ein Signal, das in dieser Form unbekannt ist und etwas handgestrickt wirkt. Passagiere sollen in keinem Fall zwischen dem Sicherheitsstreifen und der Perronkante stehen oder laufen. Besonders grosse Gefahr droht, wenn ein IC mit 140 km/h vorbeibraust.

Der Bahnhof Lenzburg gehört schon lange zu den Sorgenkindern der SBB. Vorletzte Woche hat der Bundesrat beim Parlament 192 Millionen Franken beantragt, mit denen der Bahnhof ab 2022 saniert werden soll. (MEB)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Berufs-und Wieterbildung
Informatiker -Lehrstelle, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Gedex Getränke AG
Mitarbeiter/in Getränkeabholmarkt, 4950 Huttwil , Mitarbeiter, Huttwil
Zusatzeinkommen, Mitarbeiter,
Raumpflegerin, ,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner