Das Dorffest zum 800-Jahr-Jubiläum 2020 soll Brücken schlagen

DSC_0054.jpg
Archivbild ZT
Fritz_Mueller_Staffelbach.jpg
«Wir möchten wegen des grossen Aufwandes keine Beizli bauen, sondern Streetfood anbieten, eine Begegnungszone schaffen.» Fritz Müller, OK-Präsident Dorffest Staffelbach

Vor 15 Jahren ist in Staffelbach das letzte Dorffest gefeiert worden anlässlich der Einweihung der Mehrzweckhalle. Im Mai 2020 soll das nächste steigen. Das 800-Jahr-Jubiläum ist dieses Mal der Anlass. OK-Präsident Fritz Müller ist seit dem Sommer mit einem zehnköpfigen Team an der Arbeit, damit das viertägige Fest zu einem Highlight wird. Erste Ideen haben die Organisatoren bereits, vor einigen Wochen sind die Dorfvereine in diese Überlegungen eingeweiht worden und das Gemeindebudget fürs nächste Jahr enthält einen Betrag, damit das OK erste Verpflichtungen eingehen kann. Obwohl es noch 18 Monate dauert, bis das Fest eröffnet wird, die Partyband für den Samstagabend ist bereits gebucht. «Da muss man eben schnell sein, wenn man etwas Gutes haben will», erklärt Fritz Müller.

Food-Meile und Töffli-Gottesdienst

Das Dorffest beginnt mit einer After-Work-Party am Mittwochabend vor Auffahrt. Auf einer Food-Meile können sich die Festbesucher im Take-away-Stil verpflegen. «Wir möchten wegen des grossen Aufwandes keine typischen Beizli bauen, sondern Streetfood anbieten, eine Begegnungszone schaffen», erklärt Fritz Müller. Die Take-aways der Food-Meile sollen die Dorfvereine betreiben. Am Morgen des Auffahrtsdonnerstags findet ein Gottesdienst mit Brunch statt. «Wir überlegen uns, einen Töffli-Gottesdienst zu organisieren», so Müller. Am Freitagabend findet der offizielle Festakt statt, an dem nicht nur die 800-Jahre-Feier stattfindet, sondern auch die aktualisierte Dorfchronik vorgestellt wird. Ein vom Gemeinderat eingesetztes Team überarbeitet diese parallel zu den Vorbereitungen des Dorffestes. Der Samstag soll dann im Zeichen einer Dorfolympiade stehen: Spiel und Spass für Jung und Alt. Am Abend wird die Partyband «Die Fetzentaler» auftreten, die das OK bereits gebucht hat. Während der ganzen Festdauer findet im Schulhaus anlässlich der Aktualisierung der Dorfchronik eine Ausstellung zur Dorfgeschichte statt.

Bevölkerung verbinden

Das Dorffest Staffelbach, das vom 20. bis 23. Mai 2020 stattfinden wird, steht unter dem Motto «Brücken schlagen». Ausgehend von der Brücke im Gemeindewappen soll das Dorffest Jung und Alt verbinden und sowohl Alteingesessene als auch Neuzuzüger ans Fest locken, an dem auch ein Lunapark nicht fehlen darf. Ein spezieller Lunapark: Das OK würde gerne ein Riesenrad nach Staffelbach holen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Restaurant Bahnhof
Allrounderin Service/Küche 60%, Mitarbeiter, Muhen
Hauri AG Staffelbach
Innenausbau- oder Hochbauzeichner/in 80-1005, Mitarbeiter, Staffelbach
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Industr, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Reinrau, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner