Eich/A2: Autofahrer rammt defektes Fahrzeug auf Pannenstreifen - drei Verletzte

Eich.jpg
Bild: Kapo LU
Eich11.jpg
Bild: Kapo LU

Am Mittwoch, 21. November 2018, kurz nach 18:30 Uhr fuhr eine Fahrzeuglenkerin auf der Autobahn A2 in Eich Richtung Luzern. Vor dem Rastplatz Inseli hatte sie eine Panne und fuhr ihr Auto auf den Pannenstreifen. Kurze Zeit später geriet ein auf dem rechten Fahrstreifen fahrender Autofahrer aus noch ungeklärten Gründen nach rechts und prallte gegen das stehende Fahrzeug auf dem Pannenstreifen. Durch den Anprall wurde dieses über zehn Meter nach vorne geschoben. Das auffahrende Fahrzeug überschlug es auf das Dach und schlitterte rund 87 Meter bis es zum Stillstand kam. Zwei weitere Autos wurden durch herumfliegende Fahrzeugteile beschädigt. Drei Personen verletzten sich bei Unfall leicht und wurden durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.
 
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 38‘000 Franken.
 
Zur Reinigung der Fahrbahnen musste eine Putzmaschine aufgeboten werden.
 
Der Unfall führte zu Rückstau.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Lehmann 2000 AG
Sachbearbeiter/in, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, gen
Arn Heizung-Sanitär AG
Heizungs-/SanitärmonteurIn, 4704 Kestenholz, Mitarbeiter,
KFS KANAL-SERVICE AG
Kaufm. Angestellter (m/w), 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Landi Schweiz AG
Die Logistik sucht Mitarbeiter, Mitarbeiter,
Teilzeitstelle, Mitarbeiter,
M Security Schweiz GmbH
Verkehrsmitarbeiter, 6215 Beromünster, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner