Der FC Aarau setzt die Siegesserie fort

Wappen_FCA_cmyk29.jpg

Der schwach in die Saison gestartete FC Aarau nimmt endgültig Fahrt auf. Der 3:1-Auswärtssieg am Freitagabend in Schaffhausen war der vierte Erfolg in Serie. 

Stefan Maierhofer stand erneut im Mittelpunkt. Mit einem Kopfballtor auf einen Eckball sowie einem verwandelten Foulpenalty gelang ihm zu Beginn der zweiten Halbzeit ein Doppelpack und die Wende. Der Österreicher traf im achten Spiel für Aarau bereits zum siebenten Mal. 

Danilo Del Toro hatte die Gastgeber mit einem erfolgreich abgeschlossenen Gegenstoss nach 25 Minuten in Führung gebracht. Mickael Almeida sicherte dem Team von Patrick Rahmen kurz vor Schluss endgültig die drei Punkte.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
JAZZ, BLUES AND MORE
Regio4Fun
20. VolksSchlager OpenAir
Partner