Zwei Verletzte bei Frontallkollision zwischen zwei Autos

Dagmersellen01.jpg
Bild: Kapo LU
Dagmersellen02.jpg
Bild: Kapo LU
Dagmersellen03.jpg
Bild: Kapo LU

Am Donnerstag, 29. November 2018, ca. 18:50 Uhr, fuhr ein Autofahrer auf der Baselstrasse in Dagmersellen Richtung Reiden. Bei der Einmündung der Langnauerstrasse beabsichtigte er nach links abzubiegen. Dabei kam es zu einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Auto. Beide Fahrzeuglenkenden verletzte sich beim Unfall erheblich und wurden durch zwei Ambulanzen des Rettungsdienstes 144 ins Spital gefahren.
 
Beide Autos erlitten Totalschaden (ca. 30‘000 Franken).
 
Zur Reinigung der Fahrbahn wurde die Feuerwehr Hürntal aufgeboten.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Lehmann 2000 AG
Sachbearbeiter/in, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, gen
Arn Heizung-Sanitär AG
Heizungs-/SanitärmonteurIn, 4704 Kestenholz, Mitarbeiter,
KFS KANAL-SERVICE AG
Kaufm. Angestellter (m/w), 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Landi Schweiz AG
Die Logistik sucht Mitarbeiter, Mitarbeiter,
Teilzeitstelle, Mitarbeiter,
M Security Schweiz GmbH
Verkehrsmitarbeiter, 6215 Beromünster, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner