Nebikon: Motorradfahrer bei Unfall mit Auto verletzt – Polizei sucht Zeugen

Unfallschild_schweiz.jpg

Am Dienstag, 11. Dezember 2018, kurz nach 17:00 Uhr, fuhr ein Autofahrer auf der Schürmatte in Nebikon Richtung Egolzwilerstrasse. Er beabsichtigte, nach rechts in die Egolzwilerstrasse abzubiegen. Gleichzeitig bog auf der Kapellenstrasse ein Motorradfahrer nach links auf die Egolzwilerstrasse ab. Dabei kollidierten die beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer wurde beim Unfall leicht verletzt und durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.
 
Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 2‘500 Franken.
 
Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner