Grosswangen: Mit Fahrzeug Trainingsplatz und Wiese beschädigt – Zeugen gesucht

Grosswangen01.jpg
Bild: Kapo LU
Grosswangen02.jpg
Bild: Kapo LU

In der Nacht von Dienstag, 11. Dezember 2018 auf Mittwoch 12. Dezember 2018, hat eine unbekannte Täterschaft mit einem Fahrzeug in Grosswangen Sachbeschädigungen begangen. So wurden auf dem Trainingsplatz «Bruwald» des FC Grosswangen und auf einer weiteren Wiese im Gebiet Eichzelg mehrere Kreise gefahren, was entsprechende Spuren hinterliess.
 
Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.
 
Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche Beobachtungen gemacht haben und Angaben zur unbekannten Täterschaft oder dem gesuchten Fahrzeug machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.
 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
JAZZ, BLUES AND MORE
Regio4Fun
St. Peter at Sunset Kestenholz
Regio4Fun
20. VolksSchlager OpenAir
Partner