Unihockey Mittelland verlängert mit Cheftrainer

BjoernKarlen.jpg
Trainer Björn Karlen steht auch kommende Saison an der Bande bei UM. (Bild: mwy)

Der 1.-Ligist Unihockey Mittelland verlängert die Zusammenarbeit mit Björn Karlen: er bleibt auch kommende Saison Cheftrainer, wie der Verein am Samstag bekanntgegeben hat. Anstelle von Sportchef Andrea De Icco, der das Team in der Meisterschaft bis anhin regelmässig begleitete, unterstützen fortan zwei Rückkehrer Björn Karlen in der Mannschaftsführung. Michel Bieri, der in der vergangenen Saison selbst Cheftrainer der ersten Mannschaft war, wird nach seiner Rückkehr aus dem Studienaustauschsemester in Finnland ebenso Assistent wie André Strub, ehemaliges Mitglied des Vorgängervereins StaWi Olten und zuletzt bei Härkingen im Juniorenbereich tätig. Nach einer halben Saison bei Basel Regio und absolvierter Rekrutenschule kehrt auch Dean Gratwohl (21) Spieler zu Unihockey Mittelland zurück. (um)

Hier geht es zur kompletten Mitteilung von Unihockey Mittelland.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Partner