Hier grasen 900 Schafe

Schafe_Reien.jpg
Der Schafhirt Piero Pons war am vergangenen Dienstag mit seinen 900 Tieren auf der Reider Moosmatte.lae

In Begleitung seiner drei Hirtenhunde und den zwei Eseln zieht der gebürtige Italiener bereits das sechste Mal durch das Rottal und das Untere Wiggertal, wie hier auf der Reider Moosmatte (siehe Bild). Trotz der beissenden Kälte und der wechselnden Witterung zieht es Piero Pons nach draussen zu seinen Schafen. Es sei seine Leidenschaft, sagt er in seiner Muttersprache Italienisch und merkt an, dass es etwas Schönes hat, am Morgen aufstehen zu können und von Tieren umgeben zu sein.

Die Herde, die zurzeit auf den hiesigen Äckern zu sehen ist, wurde zu Beginn der Saison zusammengestellt. Nach Angaben des Hirten seien es ungefähr 200 Muttertiere und rund 700 Lämmer.

Bis Mitte März werden die Tiere in der Region zu sehen sein. Mit dem Beginn der wärmeren Monate begibt sich der italienische Schafhirte aber wieder in das piemontesische Hochgebirge, wo er sich mit seinem Sohn um seine eigene Wanderherde kümmern wird.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
tba energie ag
Rohrnetzmonteur, 4663 Aarburg, Mitarbeiter, Aarburg
Kobelt AG
Projektleiter, 9437 Marbach, Mitarbeiter, Marbach
Hotel-Restaurant Krebs
1 Küchenchef/1 Servicemitarbeiter, 2540 Grenchen, Mitarbeiter,
sol-tax treuhand GmbH
Treuhandsachbearbeiter 80-100%, 4542 Luterbach, Mitarbeiter, Luterbach
Strahm Haustechnik GmbH
San.-Installateur, 4538 Oberbipp, Mitarbeiter,
Restaurant Desperado
Service- u. Küchengehilfe, 4563 Gerlafingen, Mitarbeiter, Gerlafingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Cesar Millan in der St. Jakobshalle
Regioreisen
ZT-Leserreise Alpenglühen
Partner