Schon wieder ein Unfall auf Fussgängerstreifen – diesmal in Olten

280119_nach_unfall_olten_kps.jpg
Obwohl die Fussgängerampel Rot zeigte, überquerte ein Junge die Baslerstrasse in Olten und wurde von einem Auto erfasst.

Am Freitag, 25. Januar, gegen 17.15 Uhr wurde in der Baslerstrasse in Olten ein Kind von einem Auto erfasst und verletzt. Gemäss ersten Erkenntnissen überquerte der Junge bei roter Fussgängerampel die Strasse und wurde in der Folge von einem Auto erfasst, das in Richtung Trimbach fuhr. Beim Unfall zog er sich mittelschwere Verletzungen zu. Eine Ambulanz brachte ihn in ein Spital.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
St. Moser Kurier und Kleintransporte
Chauffeur/euse, Mitarbeiter, Gerlafingen
Putzfrau, ,
Stiftung Blumenfeld
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Zuchwil
Haueter Ines
Hundesitter, Mitarbeiter,
Reformierte Kirchgemeinde
Sekretär/in 40%, Mitarbeiter, Rothrist
Offline Business, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Verkehrshaus Planetarium
Partner