Kollision auf der Autobahn – eine Person verletzt

19-01-28 VU Dagmersellen 03.jpg
Auf einem Acker kam das Auto zum Stillstand. Foto: Luzerner Polizei

Am Samstagmorgen fuhr eine Autofahrerin in Dagmersellen auf der Autobahn A2 Richtung Luzern. Bei einem Fahrstreifenwechsel kam es zu einer Kollision mit einem Lieferwagen. Das Auto prallte anschliessend gegen die Mittelleitplanke und wurde nach rechts abgewiesen. Es überquerte beide Fahrbahnen und fuhr die rechtseitige, ansteigende Böschung hinauf. Dort durchbrach das Fahrzeug den Wildschutzzaun, überschlug sich und kam auf den Rädern auf einem Acker zum Stillstand. Die Autofahrerin wurde beim Unfall verletzt und musste durch einen Rettungshubschrauber der Rega ins Spital geflogen werden. (KPL)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushälterin, Mitarbeiter,
Suter Samuel
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Bachmann Bauunternehmung AG
junger Maurer, 4814 Bottenwil, Mitarbeiter, Bottenwil
Allenspach Medical AG
Social Media & Online Marketing Manager, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
Zweckverband ARA Falkenstein
Klärwärter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Zaugg AG Rohrbach
Bauschreiner, 4938 Rohrbach, Mitarbeiter, Rohrbach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner