ZT TalK

Peter Hossli im ZT-Talk: «Wäre ich nicht Reporter geworden, wäre ich jetzt auf dem Arbeitsamt»

090219_reg_zttalk_hossli9081_ran.JPG
Peter Hossli im ZT-Talk (Bild: Raphael Nadler)

Peter Hossli (49) wuchs im Kanton Aargau auf und studierte in Zürich Geschichte, Filmwissenschaften und Publizistik. 1995 heuerte er beim Nachrichtenmagazin «Facts» an. 1998 wanderte er nach New York aus und war dort während über elf Jahren als Korrespondent für diverse Schweizer und deutsche Medien tätig. 2009 kehrte er mit seiner Frau und den Töchtern Yuki und Vera in die Schweiz zurück, zunächst als Reporter für das Magazin des «SonntagsBlick», danach als Chefredaktor eines iPad-Magazins und ab 2011 als Chefautor der «Blick»-Gruppe. Seit Oktober 2017 ist er freier Autor, seit letztem Herbst arbeitet er unter anderem für den «Club» von SRF. Hossli kennt Zofingen gut: Er ist regelmässig Referent an der Ringier-Journalistenschule. Letztes Jahr goss er seine Erfahrungen als Reporter zwischen zwei Buchdeckel: Er publizierte seine Memoiren unter dem Titel «Die erste Miete ging an die Mafia.»

Diese Woche war er Gast im ZT-Studio und sprach unter anderem über die Frage, ob junge Journalisten den Kern ihres Handwerks, das Recherchieren vor Ort, noch zur Genüge lernen, über die Frage, ob die Medien besser oder schlechter geworden sind, über den Fall Relotius und darüber, warum er den US-Präsidenten Donald Trump in seinem Buch als «Droge» bezeichnet.

TV-Sponsoren


logos_hp_805x424_css.jpg
logos_hp_805x424_siegfried.jpg
logo-akb-rgb-721.jpg

Servicepartner


logos_hp_805x424_WF.jpg
Archiv von zttalk
zttalk

Felix Schönle im ZT-Talk: «Mein letzter Spitalaufenthalt liegt bestimmt 30 Jahre zurück»

18.02.2019 14:11 Uhr
zttalk

Siegfried-CEO Wolfgang Wienand im ZT-Talk: «Der Fechtsport war für mich ein Volltreffer»

08.02.2019 08:29 Uhr
zttalk

Thomas Burgherr im ZT-Talk: «Zwei, drei Tage würde ich mit dem Irokesenschnitt schon rumlaufen»

25.01.2019 11:25 Uhr
zttalk

Bischofssprecher Giuseppe Gracia: «Mein Ziel ist es, die Meinungsfreiheit hochzuhalten»

21.01.2019 10:28 Uhr
zttalk

Andreas C. Brändle im ZT-Talk: «Ich bin zum Anwalt der Arbeitsplätze geworden»

11.01.2019 16:23 Uhr
zttalk

Stadtammann Hottiger: «Ob man morgens um vier noch krakeelen muss - das ist eine andere Frage»

27.12.2018 11:25 Uhr
zttalk

Mathias Binswanger im ZT-Talk: «Verzicht macht häufig glücklich, das hört man nicht gern»

19.12.2018 10:29 Uhr
zttalk

Ida Glanzmann im ZT-Talk: «Ich weiss nicht, wer nervöser war – sie oder ich»

11.12.2018 14:06 Uhr
zttalk

Franziska Roth im ZT-Talk: «Ich habe gar niemanden überfallen»

03.12.2018 10:45 Uhr
zttalk

Martina Bircher im ZT-Talk: das Beste in 90 Sekunden

26.11.2018 14:44 Uhr
zttalk

Martina Bircher im ZT-Talk: «Ich zeigs euch, und ich zeigs mit Leistung!»

26.11.2018 11:28 Uhr
zttalk

ZT-Talk mit Franz Hohler: Die Highlights in 90 Sekunden

19.11.2018 16:00 Uhr
zttalk

Franz Hohler im ZT-Talk: «Permanent fröhliche Menschen sind mir unheimlich»

19.11.2018 09:34 Uhr
zttalk

Vorfreude auf eine leere Agenda und den Tesla 3 - das Beste aus dem ZT-Talk mit Doris Leuthard

14.11.2018 10:33 Uhr
zttalk

Doris Leuthard im ersten ZT-Talk: «Für Facebook habe ich keine Zeit!»

13.11.2018 10:40 Uhr