Kosten halbiert: Umstellung auf LED-Strassenbeleuchtung hat sich gelohnt

brittnau_dorf_kirche_storch_04151.jpg

Die Umstellung der Strassenbeleuchtung auf LED-Lampen hat sich gelohnt. Im Sommerhalbjahr 2018 wurden 33‘820 KWh verbraucht, was Kosten von Fr. 6‘576.20 verursacht hat. Als Vergleich wurden 2017 in der gleichen Zeitspanne 87‘544 KWh benötigt mit Kosten von Fr. 12‘308.50.

Diverses aus dem Gemeinderat
Nach der Demission von Roger Nef als Mitglied der Feuerwehrkommission wurde neu Matthias Humm, Pappelweg 9, für den Rest der laufenden Amtsperiode gewählt.

Um die Parkierungssituation auf dem Schulhausplatz zu verbessern wurde auf Anre­gung der Schulpflege entschieden, auf dem Platz eine gelbe Linie einzuzeichnen, um so den Bereich von Parkfläche und Spiel- und Aufenthaltsbereich der Schüler zu kennzeichnen.

Der Häfe-Zunft wurde für die Fasnachtsanlässe vom 9. – 16. März die notwendigen Bewilligungen zur Benützung der Gemeindeliegenschaften und des Umzuges erteilt. 2019 wird das „Waldtheater“ unter der Leitung von Nic Russi und der Mithilfe des Männerturnvereins die Bundesfeier durchführen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
ZT Medien AG
Personalfachfrau/mann, Mitarbeiter, Zofingen
Gemeinde Brittnau
Leiter Bauamt, Mitarbeiter, Brittnau
Gemeinde Rothrist
Mitarbeiter/in Gastronomie, Mitarbeiter, Rothrist
SEWOBA GmbH
Verkäuferin/kreative Mitarbeiterinnen, 4434 Hölstein, Mitarbeiter, Hölstein
Sportartikel-Verkäuferin, 4665 Oftringen, Mitarbeiter,
Rössler Gefässe & Gardenliving AG
Allrounder 100%, Mitarbeiter, Attelwil
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner