Die Fasnächtler liessen es krachen

250219_reg_wib_3_tiz.JPG
SCHÖFTLAND/23.02.2019: In der katholischen Kirche Schöftland, da wo normalerweise eine andächtige und ruhige Stimmung herrscht, sah es den ganzen Samstag ganz anders aus. Am Nachmittag feierten über 150 Kinder ihre eigene Fasnacht. Am Abend dann waren es die Erwachsenen, die der Feierlust der Kinder in nichts nachstanden. Vier verschiedene Guggenmusiken hatten sich angemeldet. Das angekündigte Battle zwischen den Wybergschränzern aus Aarau und der Dättschwiler Guuge aus Dättwil war einer der Höhepunkte des Abends. Als Sieger ging das Publikum hervor. Das organisierende Narren-Team kann mit Stolz auf die Fasnacht 2019 zurückblicken. (Tiz)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenueru/in ETH/FH, Mitarbeiter,
Haushaltshilfe und Begleiterin, Mitarbeiter,
Haushälterin, Mitarbeiter,
Gemeinde Brittnau
Leiter Bauamt, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
Einwohnergmeinde Egolzwil
Sachbearbeiter Bau oder Bauver, 6243 Egolzwil, Mitarbeiter, Egolzwil
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenieur/in ETH/FH , Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Kunst
Partner