Hitzkirch: Unbekannte beschädigten Snackautomaten – Polizei sucht Zeugen

Sachbeschaedigung_Hitzkirch_LP.jpg
Der von Unbekannten beschädigte Automat am Bahnhof Hitzkirch. (Bild: Luzerner Polizei)

Am Mittwoch, 6. März, um etwa 0.45 Uhr, befand sich eine Gruppe von ungefähr 15 Fasnächtlern beim Bahnhof in Hitzkirch. Dabei wurde ein Snackautomat aus der Verankerung gerissen, umgeworfen und dagegen getreten. Dabei wurde der Automat stark beschädigt. Zwei der mutmasslichen Täter sollen ein flauschiges, grünes Tierkostüm getragen haben.

Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche den Vorfall beobachtet haben und Angaben zu der Gruppe oder der mutmasslichen Täterschaft machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Polizei zu melden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Bademeister/in 100%, 4852 Rothrist, Mitarbeiter,
EW Rothrist AG
Technischer Angestellter, 4852 Rothrist, Mitarbeiter,
Pensionskasse Kanton Solothurn
Leiter/in Immobilienbewirtschaftung, 4502 Solothurn, Mitarbeiter, hurn
GLB
Langenthal/Landschaftsgärtner, 4900 Langenthal, Mitarbeiter, Langenthal
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, ,
H. P. Müller Werkzeugmaschinen AG
Servicetechniker 100%, 4554 Etziken, Mitarbeiter, Etziken
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Respect! Tribute to the Greatest Soul Divas
Partner