Christoph Käch übergibt Präsidium an Sandro Wanner

750_0008_13976320_220319_reg_tambouren_rothrist_zvg.jpg
ROTHRIST/22.03.2019: Seit 25 Jahren ist Christoph Käch Tambour (l.) beim Tambourenverein Rothrist. Er war acht Jahre Hauptleiter der Jungtambouren und gleichzeitig Sektionsleiter-Stellvertreter. Nach zwölf Jahren als Präsident übergab Käch an der GV das Amt. Für sein Wirken, unter anderem war er 2010 OK-Präsident des Jungtambourenfestes in Rothrist, wurde er zum Ehrenmitglied ernannt. Neu steht Jungtambouren-Gruppenleiter Sandro Wanner (r.) dem Verein vor, bei dem er seit 13 Jahren aktiv mitwirkt. Für ihr Engagement wurden an der GV für 20 Jahre Andreas Müller (Sektionsleiter) und für 25 Jahre Reto Lack und Christoph Käch geehrt. (MB)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
JAZZ, BLUES AND MORE
Regio4Fun
St. Peter at Sunset Kestenholz
Regio4Fun
20. VolksSchlager OpenAir
Partner