Dieses Foto beweist: Der Wolf ist zurück im Aargau

wolf2.jpg
Der Fotobeweis: Ein Wolf war im Aargau unterwegs. (Bild: Departement Bau, Verkehr und und Umwelt/AG)

Oberhalb von Erlinsbach tappte das Tier Ende Februar in eine Fotofalle, wie «Schweiz Aktuell» berichtet. 

Die Aargauer Jadgverwaltung bestätigt den Vorfall gegenüber SRF. Seither sei das Tier aber nicht mehr gesichtet worden. Dass sich der Wolf im Aargau niederlassen könnte, bezweifelt Thomas Stucki von der kantonalen Jagdverwaltung: «Wir gehen nicht von einer Dauerpräsenz von Wölfen aus. Unsere Landschaft ist sehr stark besiedelt, es hat viele Verkehrsachsen.

Angst, dem Wolf zu begegnen, müsse man nicht haben, sagt Stucki. Die Tiere seien vorsichtig unterwegs und würden den Kontakt zu Menschen meiden. 

Offiziell wurden im Aargau erst zwei Wölfe gesichtet – einer davon wurde später in Schlieren von einem Zug überfahren. Dass ein Wolf ein Tier gerissen hat, kam dagegen im Aargau noch nicht vor. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Café Knaus AG
ServicemitarbeiterIn, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alterszentrum Jurablick
Pflegefachkraft, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Wir bieten Teilzeit, Mitarbeiter,
Altersheim Büren a. A.
Nachtwache, 3294 Büren an der Aare, Mitarbeiter, Büren an der Aare
Gemeindeverwaltung Triengen
Leiter/in Hauswart, 6234 Triengen, Mitarbeiter, Triengen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
"Kämmerlimusik" Frölein Da Capo
Partner