Rund 210 Fahrräder standen zum Verkauf

010419_reg_wib4_lst.JPG
OFTRINGEN/30.03.2019: Gute Secondhandvelos sind ein gefragtes Gut. «Manchmal kommt es mir vor wie beim Black Friday», erzählt Alain Hurni. An diesem Samstag wurden an der Velobörse im Obristhof rund 210 Fahrräder und einige Zubehörteile zum Verkauf angeboten. Von Kinder- bis Rennrädern gab es alles. Neben dem Verkauf konnten die Velobesitzer ihre Drahtesel auch zugunsten von Velafrica abgeben. Nachdem die Käufer ihr Lieblingsstück ergattert hatten, stärkten sie sich mit Kuchen und Hotdogs. «Dank der zwanzig Freiwilligen konnten wir diese Börse reibungslos durchführen», sagt Hurni. (lst)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Alberati Architekten AG
Architekt|in 60-80% / dipl. Bauleiter|in HF 80%, Mitarbeiter, Zofingen
Leiter/in Finanzen ( 100%), Mitarbeiter,
Hugo Willimann AG
Fleischfachfrau/Charcuterie, Mitarbeiter, Dagmersellen
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Exquisina-Küchen
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Gerlafingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner