Unterkulm: Wohnungsbrand verursacht hohen Sachschaden - Zigarette als Brandursache

BrandUnterkulm.jpg
Bild: Kapo AG

Vom Brand betroffen war am Sonntagabend, 14.04.2019 eine Liegenschaft, in der sich im Erdgeschoss eine Bank befindet und darüber mehrere Wohnungen. Ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde die angrenzende Liegenschaft. Die im Einsatz stehenden Feuerwehren aus dem Wynental brachen mehrere Türen auf um zum Brandherd vorzudringen sowie um Anwohner evakuieren zu können. Verletzt wurde niemand. Der Schaden an der Liegenschaft dürfte nach ersten Schätzungen beträchtlich sein. Der Verkehr musste grossräumig umgeleitet werden. Ebenso wurde der Zugsverkehr durch Unterkulm unterbrochen. A

ls Brandursache dürfte fahrlässiger Umgang mit Zigaretten im Vordergrund stehen. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
tba energie ag
Stelleninserat Rohrnetzmonteur, Mitarbeiter, Aarburg
Seniorenzentrum Hardmatt
Administration Rechnungswesen, Mitarbeiter, Strengelbach
tba energie ag
Rohrnetzmonteur, 4663 Aarburg, Mitarbeiter, Aarburg
Kobelt AG
Projektleiter, 9437 Marbach, Mitarbeiter, Marbach
Hotel-Restaurant Krebs
1 Küchenchef/1 Servicemitarbeiter, 2540 Grenchen, Mitarbeiter,
sol-tax treuhand GmbH
Treuhandsachbearbeiter 80-100%, 4542 Luterbach, Mitarbeiter, Luterbach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Cesar Millan in der St. Jakobshalle
Regioreisen
ZT-Leserreise Alpenglühen
Partner