Premiere in Zofingen: Im September kommen die «Foodies»

250419_reg_foodtruck.jpg
Foodtrucks wie dieser werden Mitte September auf dem Alten Postplatz in Zofingen stehen. ZVG

Zahlreiche Köche, die den Besuchern in ihren 28 Wagen Spezialitäten aus nah und fern feilbieten und feine Gerüche, die sich über den ganzen Platz ausbreiten. Diese Szenerie klingt nach Fernem Osten, wird am Wochenende vom 13. bis zum 15. September aber in der Zofinger Altstadt stattfinden. Zum ersten Mal findet dann das sogenannte Food-Truck Happening statt. Damit steht die Thutstadt drei Tage lang ganz im Zeichen der Kulinarik. Für das längere Verweilen stehen Sitzplätze zur Verfügung. Live-Musik soll dem Streetfood-Festival zudem eine besondere Note verleihen.

Grosse Spezialitätenauswahl

Damit die Besucher eine grosse Auswahl an Köstlichkeiten geniessen können, werden bei jedem Wagen Probierportionen zu tiefen Preisen angeboten. Zur Auswahl stehen werden Spezialitäten wie zum Beispiel Pulled Porc aus dem Smooker, Falafel & Hummus, Smoothies, Crêpes, Bretonische Galetten, Berliner Currywurst oder Burger in allen Variationen.

«Dieser Anlass ist kein Markt», betont Marc Hubacher, Gründer und Organisator von Food-Truck-Happening. «Die Leckerbissen werden in den sogenannten Food-Trucks frisch zubereitet.» Mit seinem Konzept reist Hubacher gemeinsam mit den «Foodies», wie sich die fahrenden Köche nennen, während der Sommermonate durch die Schweiz. Die Tournee startet am kommenden Wochenende in Thun. Zofingen wird die zweitletzte Station sein.

Die «Magie der Trucks»

Die Bewegung der Take-away-Restaurants auf Rädern kommt aus den USA. «Dort sind sie mittlerweile ein fester Bestandteil des Strassenbildes und garantieren mit ihren saisonalen und hochwertigen Menüs einen erfrischenden Kontrast zu bekannten und traditionellen Speisekarten», erklärt Marc Hubacher.

Von der «Magie der Trucks», spricht Hubacher. Seine Food-Truck-Happenings an ausgesuchten Standorten in der Schweiz haben sich in den letzten Jahren zu angesagten Lifestyle-Events entwickelt, welche die Plätze beleben und jeweils zahlreiche Besucher anziehen. «Wir wollen mit diesem Anlass nicht die herkömmliche Gastronomie konkurrieren, sondern im Gegenteil, die Menschen zum Ausgehen und feinem Essen verführen und neue kulinarische Inspirationen bieten», erklärt Hubacher seine Idee. Wichtig sei für ihn, dass an diesem «kulinarischen Volksfest» für jeden Geschmack etwas dabei ist. Getreu dem Motto: «Genuss pur für jede Frau und jedermann».

Food-Truck-Happening

Alter Postplatz Zofingen. Freitag, 13. bis Sonntag, 15. September.
Mehr Informationen: www.food-truck-happening.ch

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Atelier Büttiker AG
Kaufmännische Bekleidungsfachperson, Mitarbeiter, Pfaffnau
Atelier Büttiker AG
Fachperson Schneiderei, Mitarbeiter, Pfaffnau
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
A-Niederhäuser
Hilfsmaler, 3429 Höchstetten, Mitarbeiter, Höchstetten
Restaurant Kastanienbaum
Hilfskoch, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Mawatec AG
Rundschleifer (m/w), 2545 Selzach, Mitarbeiter, Selzach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Heerlager - Vindonissa am Vorabend der Schlacht
Regio4Fun
St. Peter at Sunset Kestenholz
Regio4Fun
113. Aargauer Kantonalschwingfest
Regio4Fun
Spiel, Spass und Unterhaltung!
Regio4Fun
20. VolksSchlager OpenAir
Partner