Marcel Schneeberger ist Aarburgs neuer Geschäftsleiter

250419_reg_geschaeftsfuehrer_aarburg_Marcel Schneeberger.jpg
Marcel Schneeberger ist Geschäftsleiter der Gemeindeverwaltung Aarburg.
250419_reg_geschaeftsfuehrer_aarburg Lea Rohner.jpg
Lea Rohner ist per 1. Juni stellvertretende Gemeindeschreiberin. fotos: zvg
250419_reg_geschaeftsfuehrer_aarburg_Urs Wicki.jpg
Urs Wicki ist per 1. Juni Aarburgs neuer Gemeindeschreiber.

Mit seinen abgeschlossenen Studiengängen als diplomierter Betriebswirtschafter HF, diplomierter Finanzexperte NDS HF und diplomierter in Leadership und Management NDS HF sowie seiner langjährigen Tätigkeit in Kaderpositionen in der Stiftung Wendepunkt bringt Marcel Schneeberger einen breit abgestützten Erfahrungsschatz mit für die vielfältigen Aufgaben in der Gemeindeverwaltung Aarburg. Dies schreibt die Gemeinde in ihrem Communiqué. Das Hauptaufgabengebiet liegt im Bereich Personalführung, Projektmanagement und Controlling. Der Stellenantritt erfolgt am 1. Juli.

Durch organisatorische Trennung der bisherigen Funktion Geschäftsleiter/Gemeindeschreiber konnte für die nun eigenständige Funktion des Gemeindeschreibers und Abteilungsleiters der Zentralen Dienste per 1. Juni Urs Wicki angestellt werden. Wicki ist 58-jährig, verheiratet und wohnhaft in Aarburg. Als bisheriger langjähriger stellvertretender Gemeindeschreiber, Inventurbeamter sowie Bereichsleiter Sicherheit verfügt der neue Stelleninhaber über ein breit abgestütztes Wissen und Kenntnisse der Gemeindeverwaltung Aarburg und der Gemeinde selbst. Er ist im Besitz des Fachausweises für höheres Gemeindepersonal, insbesondere Gemeindeschreiber.

«Mit Aufgaben bestens vertraut»

Zur stellvertretenden Gemeindeschreiberin wurde per 1. Juni Lea Rohner befördert. Die 27-Jährige ist ledig und wohnhaft in Strengelbach. Als langjährige Sachbearbeiterin m. b. A. bei den Zentralen Diensten Aarburg ist sie mit den Aufgaben ihrer neuen Position bestens vertraut. Sie ist seit 2018 im Besitz des CAS Öffentliches Gemeinwesen Stufe II Fachkompetenz Gemeindeschreiberin.

Gleichzeitig wurde das temporäre Arbeitspensum von 80 Prozent der Sachbearbeiterin Zentrale Dienste (seit 1. August 2018), Priska Schär, wohnhaft in Zofingen, in ein ordentliches Arbeitsverhältnis überführt. (Ga)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landbeck AG Aarau
Detailhandelsfachfrau 15-20%, Mitarbeiter, Aarau
Allenspach Medical AG
Einkäufer/Qualitätsverantwortlicher, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Affolter Haushaltapparate GmbH
Einbau-Monteur, Service-Techniker, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Alphüsli AG
Marktverkäufer m/w, 4538 Oberbipp, Mitarbeiter,
Bucherer AG
Polisseur / Oberflächenveredler m/w, 6000 Luzern, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner