Sempach/A2: Rentnerin biegt falsch auf die Autobahn ein - und wendet!

haltpolizei.jpg

Am Mittwoch, 15. Mai 2019, fuhr eine 74-jährige Autofahrerin kurz vor 10 Uhr von Neuenkirch in Richtung Sempach. Sie beabsichtigte, auf der Hauptstrasse weiter in Richtung Hildisrieden zu fahren. Im Bereich des Autobahnanschlusses, wo sich zurzeit eine Baustelle befindet, geriet sie auf die Autobahnausfahrt aus Richtung Luzern. In falscher Richtung befuhr sie die Ausfahrrampe. Da sie ihren Irrtum bemerkte, bog sie dann auf der Autobahn A2 nach rechts in Richtung Norden ab. In Sursee verliess sie dann die Autobahn wieder.
 
Eine Polizeipatrouille konnte die Autofahrerin in Schenkon anhalten. Ihr wurde der Führerausweis abgenommen und gesperrt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Seniorenzentrum Hardmatt
Teamleitung Admin. 80%, Strengelbach, Mitarbeiter,
Clientis Sparkasse Oftringen
Sachbearbeiterin Zahlungsverkehr, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
Gemeinde Wikon
Kauffrau/-mann EFZ, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
aarReha Schinznach
Verstärkung Zofingen Hotellerieteam, Schinznach , Mitarbeiter, Zofingen
ZSB ARCHITEKTEN SIA AG
Bauleiter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Rieder Evelyne
Ich komme zu Ihnen nach Hause, ,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner