Baden: Unfreiwilliger Hausbesuch - niemand verletzt

IMG_0676.JPG
Bild: Kapo AG
IMG_0682.JPG
Bild: Kapo AG

Am Mittwoch, 15. Mai 2019, zirka 17.00 Uhr kam ein auf der Mellingerstrasse in Baden fahrender 46-jähriger Schweizer mit seinem Auto von der Strasse ab. Der Automobilist geriet nach links und kam schlussendlich an einer Hausfassade zum Stillstand. Rasch rückten Kantons- und Stadtpolizei sowie eine Ambulanzbesatzung vor Ort aus. Der Autofahrer aus der Region war ansprechbar. Er wurde zur Kontrolle ins Spital geführt, dürfte aber unverletzt geblieben sein.

Die Staatsanwaltschaft Baden ordnete eine Blut- und Urinentnahme an. Die Kantonspolizei nahm dem Unfallfahrer den Führerausweis vorläufig ab. Weshalb der Autofahrer die Kontrolle über seinen Toyota verlor, wird nun abgeklärt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landbeck AG Aarau
Detailhandelsfachfrau 15-20%, Mitarbeiter, Aarau
Strahlwerk Klus
Kaufm. Angestellten, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
Strahlwerk Klus
Korrisionsschutzfachleute, San 4710 Balsthal, Mitarbeiter,
Café Knaus AG
Koch / Köchin, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Excellent
Excellent, 4702 Oensingen, ,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle, Solothurn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner