Schöftland: Rotlicht missachtet? Kollision auf Kreuzung – zwei Leichtverletzte

suhrentalerstrasse_schoeftland.jpg
(Bild: Google Streetview)

Ein 43-jähriger Ungare fuhr am Montag, 20. Mai 2019, 13.10 Uhr mit seinem Land Rover auf der Suhrentalstrasse in Richtung Aarau. Bei der Kreuzung Holzikerstrasse, die mit einem Lichtsignal geregelt ist, prallte er seitlich-frontal in einen von Holziken herkommenden Skoda, gelenkt von einem 28-jährigen Schweizer. Beide Lenker wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf zirka 40'000 Franken geschätzt.

Gemäss ersten polizeilichen Ermittlungen dürfte der 43- jährige Autofahrer aus dem Kanton Luzern das Rotlicht missachtet haben. Er wird entsprechend zur Anzeige gebracht. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Wälchli Maschinenfabrik AG
Technischen Sachbearbeiter, Mitarbeiter,
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Arcawa GmbH
Kaufm. Mitarbeiter/in 60–80% , Mitarbeiter, Egolzwil
Dönni Classic Car AG
Automechaniker/Landm., Mitarbeiter, Roggliswil
Schreinerei Bruno Bär AG
Schreiner 100%, Mitarbeiter, Rothrist
Restaurant Pizzeria Mediterran
Küchenhilfe 50%, 5033 Buchs, Mitarbeiter, Buchs
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
St. Peter at Sunset Kestenholz
Regio4Fun
20. VolksSchlager OpenAir
Partner