ZT TalK

Aargauer Chefkurator im ZT-Talk: „Mein Lieblingsrezept aus dem Mittelalter ist das Zitronenhuhn. Es ist köstlich!“

IMG_7780.JPG
Rudolf Velhagen im ZT-Talk: In der Hand hält er ein Stück Industriegeschichte - einen Dubler-Mohrenkopf. (Bild: Raphael Nadler)

Als Chefkurator des Museums Aargau mit seinen neuen Erlebniswelten ist Rudolf Velhagen so etwas wie der Herr über die Aargauer Geschichte. Der Kunsthistoriker, der selbst südfranzösische Krippenfiguren sammelt, war diese Woche Gast im ZT- Talk. Velhagen erklärte, warum szenische Führungen an Original-Schauplätzen so etwas wie ein kleines „Game of Thrones“ sind, welches mittelalterliche Rezept er besonders gerne nachkocht – und warum die Dubler-Mohrenköpfe ein Stück Aargauer Industriegeschichte darstellen.

Zur Person

Rudolf Velhagen (1962) wuchs in Basel auf und promovierte 1998 an der Universität Basel in älterer Kunstgeschichte. Nach Tätigkeiten am Kunstmuseum Basel und im Centre Georges Pompidou in Paris leitete er von 2000 bis 2005 die Abteilung Visuelle Künste der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia. 2005 wurde er zum Direktor des Museums Langmatt in Baden ernannt. Seit November 2012 für das Museum Aargau mit seinen neuen Erlebniswelten tätig, zunächst als Leiter der Historischen Sammlung auf Schloss Lenzburg, seit März dieses Jahres als Chefkurator Sammlung und Ausstellungen. In den letzten Jahren war er zudem Leiter des Museums Eduard Spörri; diese übergibt er im Juni an seinen Nachfolger Dr. Marc Philip Seidl.

TV-Sponsoren


logos_hp_805x424_css.jpg
logos_hp_805x424_lindenhof.jpg
logo-akb-rgb-721.jpg

Servicepartner


logos_hp_805x424_WF.jpg

Partner


logos_hp_805x424_knutwiler1.jpg
logos_hp_805x424_bernheim2.jpg
Archiv von zttalk
zttalk

Ines Gurnhofer im ZT-Talk: „Freue mich, die Klinik der Bevölkerung zu zeigen“

17.09.2021 11:14 Uhr
zttalk

Kunsthaus-Direktorin im ZT-Talk: «Ich bin Feuer und Flamme für diesen Job»

10.09.2021 12:30 Uhr
zttalk

Peter Siegrist im ZT-Talk: «Ich bin fordernd, aber auch sozial»

01.09.2021 16:00 Uhr
zttalk

Dominik-Gresch im ZT-Talk: «Führen heisst auch kommunizieren»

01.09.2021 15:00 Uhr
zttalk

Christiane Guyer im ZT-Talk: «Führung fängt bei einem selbst an»

01.09.2021 14:50 Uhr
zttalk

Sämi Tschirky im ZT-Talk: «Wir sehen viel, aber wir können nicht alles sehen»

20.08.2021 11:12 Uhr
zttalk

Reto Graber im ZT-Talk: «Die Feuerwehr ist der Sprinter, der Zivilschutz ist der Marathon-Läufer»

13.08.2021 12:22 Uhr
zttalk

Heitere-Chef Christoph Bill im ZT-Talk: «Unser Ziel ist eine dunkelrote Null»

06.08.2021 11:33 Uhr
zttalk

GastroAargau-Chef Bruno Lustenberger im ZT-Talk: «Mitglieder würden sich weigern, nochmals zu schliessen»

23.07.2021 12:55 Uhr
zttalk

Food-Festival Organisator Rolf Arnet im ZT-Talk: «Die Behörden sind null bereit, uns zu unterstützen»

16.07.2021 09:54 Uhr
zttalk

Urs Vögeli im ZT-Talk: «Das Projekt Zoffice hat etwas Positiv-Explosives»

09.07.2021 13:20 Uhr
zttalk

Daniel Koch im ZT-Talk: «Gefahr eines erneuten Lockdowns ist klein»

03.07.2021 13:58 Uhr
zttalk

Was die Erzo-Chefs im ZT-Talk zum Mega-Projekt «Enphor» sagen

25.06.2021 11:04 Uhr
zttalk

Peter Gehler im ZT-Talk: «Es herrscht Rat- und Hilflosigkeit»

18.06.2021 11:38 Uhr
zttalk

So haben Zofinger Gastronomen den Schritt Richtung Normalität erlebt

04.06.2021 13:31 Uhr