Olten: Vermisste 84-jährige Frau tot aus der Aare geborgen

sondergruppe_schifffahrt_kapo_so_archiv.jpg
Ein Boot der Sondergruppe Schifffahrt der Kantonspolizei Solothurn fand die Frau. (Archivbild: Tele M1)

Bei Olten konnte die Sondergruppe Schifffahrt der Kantonspolizei Solothurn am Sonntag, 2. Juni, eine tote Frau aus der Aare bergen. Die anschliessende Identifizierung hat ergeben, dass es sich um die seit 22. Mai vermisste 84-jährige Frau aus Olten handelt. Aufgrund der getätigten Ermittlungen kann eine Fremdeinwirkung ausgeschlossen werden. Weitergehende Angaben sind mit Rücksicht auf die Angehörigen nicht möglich.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landi Unteres Seetal
Mitarbeiter/in Verkauf 100%, Mitarbeiter, Hallwil
Aerni AG Automobile
Allrounder/in Vollzeit, Mitarbeiter, Safenwil
Landgasthof Kreuz
Service-Angestellte, Mitarbeiter, Triengen
Chiffre CD-001/00355
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Putzfee, Mitarbeiter,
Schule Entfelden
Leiter/in Schulverwaltung 80 bis 100%, Mitarbeiter, Oberentfelden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner