Verletzter Motorradfahrer bei Selbstunfall im Boowald

070312_reg_boowald_cwi.jpg
Der Boowald ist zwischen Murgenthal und St. Urban aufgrund seiner Kurven eine beliebte Motorradstrecke. Archivbild: cwi

Der Unfall ereignete sich am Samstag, 08.06.2019, gegen 18.30 Uhr. Der 26jährige Motorradfahrer fuhr mit seinem Motorrad aus Richtung St. Urban durch den Boowald Richtung Vordemwald. Gemäss Augenzeugenbericht verlor der MR-Lenker die Herrschaft über sein Motorrad, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte anschliessend im angrenzenden Wiesland mit einem Baum.

Die herbeigerufene Ambulanz avisierte die REGA, welche den Verunfallten schliesslich ins Spital flog. Glücklicherweise sind die Verletzungen, nicht wie zuerst vermutet, allzu gravierend. Der Sachschaden am Motorrad beläuft sich aber gegen CHF 9'000.--. Die Kantonspolizei nahm dem MR-Lenker den Führerausweis an Ort und Stelle ab.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
SPAF
Mitarbeiterin Administration (70 – 100%), Mitarbeiter, Aarau
Jakob Hauser AG
Schriften- und Reklamegestalte, Mitarbeiter,
Jakob Hauser AG
Autolackierer EFZ, Mitarbeiter,
Bär Haustechnik AG
Servicemonteur Sanitär, Mitarbeiter, Aarburg
Bär Haustechnik AG
Heizungsinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Aarburg
Alterszentrum Wengistein
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Solothrun
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner